Blog

Live-Streaming: Unvorhersehbare Szenarien, die wir nicht beeinflussen können

Ihre digitalen oder hybriden Veranstaltungen können noch so gut geplant sein. Dennoch besteht immer die Gefahr, dass Szenarien eintreten auf die wir keinerlei Einfluss haben.

Die Internetanbindung der Location

Von wo auch immer Ihre Veranstaltung übertragen werden soll - eine funktionierende Highspeed-Internetanbindung ist die Basis Ihres Events.

Sofern die Leitung vor oder während der Veranstaltung unterbrochen wird, verhält es sich ähnlich wie bei einem Stromausfall: Die weitere Durchführung verzögert sich und im Worst Case droht sogar der Abbruch der Veranstaltung.

Referenten und Redner: Extern zugeschaltet

Sie tragen Ihre Veranstaltung und sind maßgeblich am Erfolg des Events beteiligt. Sollten sich bei einem der externen Protagonisten Schwierigkeiten mit der Internetanbindung oder dem technischen Equipment auftun, stehen Sie der Situation und der damit verbundenen zeitlichen Verzögerung machtlos gegenüber.

Referenten und Redner: Vor Ort

Eine Grundvoraussetzung und ein nicht zu unterschätzender Punkt ist die Professionalität Ihrer Gastredner.

Wenn sämtliche möglichen technischen Herausforderungen gemeistert sind, können Sie dennoch nichts ausrichten, wenn der Redner nicht pünktlich am Veranstaltungsort erscheint, nicht geübt ist im Auftritt mit Kamera und Mikrofon, die falsche Kleidung trägt, nicht kamerawirksam geschminkt oder im schlechtesten Fall nicht ausreichend vorbereitet ist.

Die Internetleitung Ihrer Gäste

Wenn der Stream steht - und dies überprüfen wir natürlich auch über externe Zugänge - läuft die Veranstaltung.

Wenn der Gast, verursacht z. B. durch Zugriffsbeschränkungen oder nicht funktionierende Internetzugänge, nicht auf die Veranstaltung zugreifen kann, ist es Ihnen und uns nicht möglich, an dieser Stelle Abhilfe zu schaffen.

Die Plattform geht in die Knie

Wenn die von Ihnen gewählte Übertragungsplattform zum Zeitpunkt der Veranstaltung eine außergewöhnliche Zunahme der Zugriffe zu verzeichnen hat, beispielsweise durch abgerufene Updates oder anders bedingte große Datenmengen, dann kann es an dieser Stelle zu Schwierigkeiten mit der Übertragung kommen.

Damit Sie nicht von einem oder mehreren dieser Szenarien kalt erwischt werden, gehen wir bereits während der Planungsphase auf mögliche Problemstellungen ein. Neben einem Konzept zur aktiven Kommunikation mit allen Beteiligten empfehlen zudem die Entwicklung eines Plan B, der mit verschiedenen Maßnahmen zum Sicherungsnetz für Ihre Veranstaltung wird.  

Und selbstverständlich stehen wir Ihnen auch während Ihrer Veranstaltung beratend und helfend zur Seite - direkt vor Ort oder zugeschaltet, ganz nach Wunsch.

Schreibe einen Kommentar



Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

FOURGREEN TV

In unserem Blog präsentieren wir dir News zum neuen Live Video Format und Aktuelles rund um unsere Arbeit, Kundenprojekte, How-to-do's und Making-of's.

Schreib uns!

Oder ruf uns an:

FOURGREEN Event, Media und Consulting UG
Studio · Lankwitzer Straße 19 · 12107 Berlin
info@fourgreen.de

© 2021 FOURGREEN TV