Blog

Virtuelle Vorstellungsgespräche problemlos mit Zoom durchführen

Virtuelle Vorstellungsgespräche sind ein effizienter Weg für Unternehmen, Kandidaten schnell zu bewerten und Top-Talente auf der ganzen Welt zu gewinnen. Mit Zoom Meetings können Recruiter ganz einfach Vorstellungsgespräche planen und durchführen, um mit den Kandidaten in Kontakt zu treten. Dabei profitieren sie von der nahtlosen Erfahrung von Zoom, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren - den Kandidaten und das anstehende Gespräch.

Hier sind einige Zoom-Funktionen, die HR- und Recruiting-Experten nutzen können, um das Beste aus ihren virtuellen Interviews herauszuholen:


Bereiten Sie sich auf den Erfolg vor

Sowohl für den Interviewer als auch für den Interviewten ist es wichtig, bei allen Treffen gut auszusehen und zu klingen. Befolgen Sie diese Vorbereitungshinweise, um bei Vorstellungsgesprächen professionell und gepflegt auszusehen:

Checkliste für die Gesprächsvorbereitung:
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Internetverbindung stabil ist. Verlegen Sie Ihre Verbindung, wenn möglich, fest.
  • Testen Sie Ihr Video und Ihren Ton.
  • Versuchen Sie, Ihr Gespräch in einem privaten und ruhigen Raum zu führen.
  • Tragen Sie ein Headset, um Hintergrundgeräusche zu reduzieren, und nutzen Sie die Funktion zur Unterdrückung von Hintergrundgeräuschen.
  • Verwenden Sie die Funktion "Virtueller Hintergrund" oder "Unscharfer Hintergrund", um Ihren Raum professionell und sauber aussehen zu lassen.
  • Schließen Sie die Registerkarten Ihres Webbrowsers und halten Sie die Benachrichtigungen an, damit Sie nicht in Versuchung geraten, E-Mails zu checken oder Störungen zu quittieren.
  • Schalten Sie Ihr Telefon und andere Geräte stumm.
  • Nehmen Sie einige Minuten früher an der Besprechung teil, um sicherzugehen, dass der Link zur Besprechung funktioniert, und um sich Zeit für die Behebung möglicher Probleme zu nehmen.


Einfache Planung und Teilnahme an Meetings

Für Recruiter ist es wichtig, organisiert zu bleiben, wenn täglich zahlreiche Vorstellungsgespräche geführt werden müssen. Nutzen Sie die Planungsintegrationen mit Google, Outlook und Calendly, wenn Sie ein Zoom-Meeting einrichten. Mit diesen Plugins können Sie Ihre Meetings ganz einfach planen und starten, sodass Sie und Ihr Gesprächspartner problemlos daran teilnehmen können.

Weitere Möglichkeiten, die Planung und Teilnahme an Meetings direkt über Ihren Kalender zu vereinfachen, finden Sie in der vollständigen Liste der Planungsintegrationen, die auf dem Zoom App Marketplace angeboten werden.


Sorgen Sie dafür, dass sich der Bewerber wohl fühlt

Bei Ihren virtuellen Vorstellungsgesprächen ist es wichtig, eine Verbindung und Vertrauen aufzubauen, damit sich beide Seiten wohl fühlen. Zeigen Sie dem Bewerber, dass Sie ihm zuhören, indem Sie Blickkontakt halten und eine positive und professionelle Körpersprache an den Tag legen. Wenn Sie sich durch Ihr eigenes Video abgelenkt fühlen, können Sie es jederzeit ausblenden.


Nutzen Sie den In-Meeting-Chat

Der Chat ist eine Möglichkeit, Dateien und zusätzliche Ressourcen während des Gesprächs auszutauschen. Wenn Sie dem Bewerber beispielsweise eine Beurteilung mit auf den Weg geben möchten, können Sie die Dateifreigabefunktion nutzen, um die Datei in den Chat der Besprechung zu stellen.


Bildschirmfreigabe

Während Vorstellungsgesprächs möchten Sie vielleicht die Fähigkeiten und Fertigkeiten eines Bewerbers anhand einer Präsentation oder einer Fallstudie ermitteln. Die Bildschirmfreigabe bietet den Bewerbern eine einfache Möglichkeit, ihre für die Stelle erforderlichen Kompetenzen zu präsentieren, egal ob es sich dabei um Vertriebsfähigkeiten, Marketing-Know-how oder technischen Sachverstand handelt - stellen Sie also sicher, dass die Teilnehmer die Möglichkeit haben, ihren Bildschirm zu teilen.


Sorgen Sie für die Sicherheit Ihrer Vorstellungsgespräche

Als Personalverantwortlicher können Sie mit der Funktion "Warteraum" Ihre Kandidaten in einen virtuellen Warteraum schicken, bevor Sie das Gespräch führen. Wenn Sie von einem Vorstellungsgespräch zum nächsten wechseln, haben Sie so die Kontrolle darüber, welche Teilnehmer zu welchem Zeitpunkt an der Besprechung teilnehmen.

Sobald alle Teilnehmer der Besprechung beigetreten sind, empfiehlt es sich, die Besprechung zu sperren. Dadurch wird verhindert, dass neue Teilnehmer hinzukommen, und Sie können sich ungestört auf das Gespräch konzentrieren.



Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

FOURGREEN TV

In unserem Blog präsentieren wir dir News zum neuen Live Video Format und Aktuelles rund um unsere Arbeit, Kundenprojekte, How-to-do's und Making-of's.

Schreib uns!

Oder ruf uns an:

FOURGREEN Event, Media und Consulting UG
Studio · Lankwitzer Straße 19 · 12107 Berlin
info@fourgreen.de

© 2021 FOURGREEN TV