Blog

Zoom: Kommunikation für heute und morgen!

Wie war das noch mit Zoom Meetings und Zoom Webinaren? Und was ist Zoom Events?




Zoom Meetings:

Die kostenlose Basic-Variante erlaubt ein Hosting von bis zu 100 Teilnehmern und Gruppenmeetings von maximal 40 Minuten, dazu unbegrenzte Meetings unter vier Augen.

Darüber hinaus bietet Zoom drei weitere Lizenzmodelle (Pro, Business und Enterprise an) an, die in ihrem Leistungsumfang alle aufeinander aufbauen, was bedeutet, dass jede Variante zusätzlich zu den Leistungen des niedrigeren Lizenzmodells einige weitere Features mit sich bringt.

So steigern sich beispielsweise die möglichen Teilnehmer in sinnvollen Schritten von 100 bis 500, unbegrenzte Gruppenmeetings sind möglich, Streaming in soziale Netzwerke kommt ebenso hinzu wie Berichterstellung, Benutzerverwaltung oder Branding.



Zoom Webinare:

Eine kostenlose Variante gibt es nicht – hier steigt Zoom direkt mit den Lizenzmodellen ein, die sich über die Anzahl der möglichen Teilnehmer definieren. Von bis zu 500 Teilnehmern geht es zunächst hoch bis zu 10.000 Teilnehmern.

Abgesehen von der wechselnden Teilnehmerzahl sind die übrigen Features der Pakete von Beginn an auf einem Level. Es sind Webinare mit einer Dauer von bis zu 30 Stunden möglich, Teilnehmerlisten können exportiert werden, eine Monetarisierung der Webinare ist möglich und selbstverständlich auch Livestreaming – um nur ein paar der Features zu nennen.



Zoom Events:

Eine kostenlose Variante gibt es auch hier nicht. Und Zoom Events baut auf Zoom Webinare auf, beinhaltet also die gleichen Leistungen und glänzt mit weiteren Features.

Bei den möglichen Teilnehmerzahlen verhält es sich ähnlich wie bei Zoom Webinare.

Zoom Events – der Name ist Programm – bietet eine Komplettlösung für das Eventmanagement, wobei auch Events mit mehreren Einzelevents (als Meeting oder Webinar) abzubilden sind. Es stehen verschiedene und auch personalisierbare Registrierungs- und Ticketoptionen zur Verfügung und das Thema Netzwerken bekommt der eigenen Eventlobby eine ganz neue Dimension.

Welche Variante die richtige für deine Events ist? Lass es uns gemeinsam herausfinden.

Wir sind bei unseren Coachings in den letzten Wochen immer häufiger gefragt worden, warum wir denn „nur“ das Know how im Umgang mit den Tools von Zoom vermitteln und nicht auch gleich die passenden Plattformen für unsere Kunden realisieren bzw. Lizenzen verkaufen würden.

Eine gute Frage, die eine gute Antwort verdient: Wir haben uns als Zoom Händler registrieren lassen und können dir ab sofort ab einem Volumen von 5 Lizenzen nicht nur das ABC sondern auch die passenden Nutzungsrechte vermitteln.

Also, auf geht es, mit Fourgreen TV und Zoom!



Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

FOURGREEN TV

In unserem Blog präsentieren wir dir News zum neuen Live Video Format und Aktuelles rund um unsere Arbeit, Kundenprojekte, How-to-do's und Making-of's.

Schreib uns!

Oder ruf uns an:

FOURGREEN Event, Media und Consulting UG
Studio · Lankwitzer Straße 19 · 12107 Berlin
info@fourgreen.de

© 2021 FOURGREEN TV